ver.de Start » Startseite » Aktuelle Meldungen

Baubeginn beim Schwabinger Tor

09. April 2013 von Simon Winkler

Nach dem Abbruch des Holiday-Inn-Hotels geht´s los.

Die Leopoldstraße hat ihre nächste große Baustelle: Baubeginn beim Schwabinger Tor! 

Nachdem Hotel und Metro bereits Anfang 2012 außer Betrieb gegangen sind, hat in den Anfangsmonaten 2013 nun auch der Abbruch im Bereich des ehemaligen Holiday-Inn Hotels begonnen und wurde Mitte März abgeschlossen. Seitdem entwickelt sich an der Stelle eine große Baugrube. Es wird spannend!

Das Projekt begleitet ver.de landschaftsarchitektur bereits seit dem Wettbewerbsgewinn 2007 (Link zum Wettbewerbseintrag: » Wettbewerb Leopoldstraße). Derzeit befindet sich die Planung für den ersten Bauabschnitt in der Genehmigung. 

Weitere Informationen zum Projekt und die Eckdaten finden Sie in unserer Projektdatenbank:

» Projekt "Schwabinger Tor", München 

Weitere aktuelle Meldungen

geschrieben am 23. Januar 2019 von von Simon Winkler

GESUCHT: Landschaftsarchitekt/in!

geschrieben am 18. Januar 2019 von von ver.de

Bauherrenpreis 2019 für Wohngebäude in München-Riem

Unser Projekt für die Eisenbahner Baugenossenschaft wurde mit dem Bauherrenpreis 2019 für Wohngebäude in der Messestadt Riem in München ausgezeichnet. Zusammen mit den Architekten von dressler mayerhofer rössler architekten aus München freuen wir uns über das gelungene Zusammenspiel der Gebäude und des Innenhofes, das die Jury vollauf überzeugte.

» weiterlesen ...

geschrieben am 20. Dezember 2018 von von ver.de

1. Preis Wettbewerb Platzflächen in Emmering

Toller Erfolg zum Jahresabschluss! Unser Wettbewerbsbeitrag zur Neugestaltung der Platzflächen vor der Amperhalle und dem Bürgerhaus in Emmering wurde mit dem 1. Preis ausgezeichnet. Die Wettbewerbsarbeiten können im Rathaus der Gemeinde Emmering in der Amperstraße 11a bis Freitag, den 11. Januar 2019 besichtigt werden...

» weiterlesen ...

geschrieben am 21. September 2018 von von Simon Winkler

1. Preis Wettbewerb Schulneubau in Marktoberdorf

Mit unserem gemeinsam mit den Kollegen von Hess/Talhof/Kusmierz Architekten aus München eingereichten Entwurf für die neue Grundschule in Marktoberdorf konnten wir die Jury überzeugen. Dabei wurde besonders die schöne städtebauliche Integration sowie auch der Umgang mit den Bestandsbauten gelobt. Mit dabei ist u.a. eine begrünte, halb in den Hang eingebundene Turnhalle mit begehbarem Dach, sowie eine einprägsame Gebäudeausformung mit einem großen Anteil an Schul- und öffentlichen Freiflächen.

» weiterlesen ...

geschrieben am 15. September 2018 von von ver.de

Büroexkursion Amsterdam und Rotterdam

Bei unserer dreitägigen Büroexkusion in Amsterdam und Rotterdam haben wir jede Menge interessanter Projekte besichtigt und kennengerlernt. Natürlich blieb trotz des straffen Programms aber auch noch genug Zeit für eigene Erkundungstouren...

» weiterlesen ...