ver.de Start » Startseite » Aktuelle Meldungen

Baubeginn beim Schwabinger Tor

09. April 2013 von Simon Winkler

Nach dem Abbruch des Holiday-Inn-Hotels geht´s los.

Die Leopoldstraße hat ihre nächste große Baustelle: Baubeginn beim Schwabinger Tor! 

Nachdem Hotel und Metro bereits Anfang 2012 außer Betrieb gegangen sind, hat in den Anfangsmonaten 2013 nun auch der Abbruch im Bereich des ehemaligen Holiday-Inn Hotels begonnen und wurde Mitte März abgeschlossen. Seitdem entwickelt sich an der Stelle eine große Baugrube. Es wird spannend!

Das Projekt begleitet ver.de landschaftsarchitektur bereits seit dem Wettbewerbsgewinn 2007 (Link zum Wettbewerbseintrag: » Wettbewerb Leopoldstraße). Derzeit befindet sich die Planung für den ersten Bauabschnitt in der Genehmigung. 

Weitere Informationen zum Projekt und die Eckdaten finden Sie in unserer Projektdatenbank:

» Projekt "Schwabinger Tor", München 

Weitere aktuelle Meldungen

geschrieben am 03. August 2018 von von ver.de

Wettbewerbsgewinn Bürgerzentrum Münsing

Unser Wettbewerbsbeitrag für das Bürgerzentrum „Neuer Pallaufhof“ in Münsing wurde mit dem 1. Preis ausgezeichnet! Gemeinsam mit PECK.DAAM Architekten aus München haben wir ein Konzept entwickelt, bei dem der alte Pallaufhof den Maßstab und die Propotion für das neue Bürgerzentrum von Münsing setzt.

» weiterlesen ...

geschrieben am 23. Juli 2018 von von ver.de

Ehrenpreis für guten Wohnungsbau der Stadt München

Die Wohnanlage der Wogeno an der Fritz-Winter-Straße wurde mit dem Ehrenpreis für guten Wohnungsbau der Landeshauptstadt München 2018 ausgezeichnet. Zusammen mit Vertretern des Bauherren und der Architektengemeinschaft Zwingl Dilg Färbinger Rossmy durften wir den Preis für den Neubau des genossenschaftlichen Wohnhauses mit 75 Wohnungen und den vielfältig nutzbaren Dachflächen am 23.07.2018 im Münchner Rathaus entgegennehmen.

» weiterlesen ...

geschrieben am 20. Juli 2018 von von ver.de

3. Preis Wettbewerb Schuler-Areal Weingarten

Zusammen mit Laux Architekten freuen wir uns über einen 3. Preis beim städtebaulichen und landschaftsarchitektonischen Wettbewerb für die Nachnutzung des Industriegeländes in Weingarten. Das Konzept unseres Entwurfs greift die Proportion, die Maßstäblichkeit und die Morphologie der umgebenden Baufelder auf, entwickelt daraus das neue Stadtquartier und knüpft wie selbstverständlich an die Struktur des Kontexts an. In einem Netz aus schmalen Gassen und platzartigen Aufweitungen werden die Blickbeziehungen auf die topografisch erhöht gelegene Basilika St. Martin und den Klosterberg in Szene gesetzt.

» weiterlesen ...

geschrieben am 02. Juli 2018 von von ver.de

Neubau Realschule Freising kurz vor Fertigstellung

Die Freianlagen für den Neubau der Realschule Freising sind auf der Zielgeraden. Zu Beginn des Schuljahres 2018/19 wird der Schulbetrieb in den Räumen des Neubaus für rund 650 Schüler aufgenommen. Bereits fertiggestellt sind die Freisportanlagen mit Boulderwand.

» weiterlesen ...

geschrieben am 21. Juni 2018 von von ver.de

Eröffnung 1. Bauabschnitt Grünflächen Hochäckerstraße

Mit den Quartiersparks 'Schaukelfeld‘ und 'Hochäcker' sind die ersten beiden Teilbereiche der öffentlichen Grünflächen an der Hochäckerstraße eröffnet und den Bewohner des neuen Wohnquartiers zugänglich gemacht worden. Im Laufe der zweiten Jahreshälfte sollen die restlichen vier Quartiersparks folgen.

» weiterlesen ...